Home arrow Radfahren arrow Radtour nach St. Marienkirchen 2006

Nächste Termine

Abteilungen im FC

Das Wetter

Das Wetter heute
Das Wetter morgen
Besucher: 1625174

Aktuelles

Etwas Unterhaltsames zwischendurch?
Wählen Sie zwischen folgenden Spielen:

Pingu Throw
Orca Slap
Seal Bounce


 
Radtour nach St. Marienkirchen 2006 Drucken E-Mail
Ski-Abteilung des FC Stamsried radelte nach St. Marienkirchen

Nach einem Bericht von Herbert Bauer berichtet die Chamer Zeitung am 25.08.2006:

Nachdem die Radltour nach St. Marienkirchen im letzten Jahr bereits ein großer Erfolg war, organisierte die Skiabteilung des FC Stamsried diese auch heuer wieder in die österreichische Partnergemeinde. Dort fand am Wochenende der „Kirtag" statt und somit wurde den Gästen ein attraktives und abwechslungsreiches Programm geboten.

 

 

Ski-Abteilungsleiter Rainer Hauer hatte die Tour bestens organisiert und so machten sich am Samstagmorgen zwölf radbegeisterte Sportler auf den Weg nach Oberösterreich. Die Teilnehmer fuhren mit Pkws  bis nach Deggendorf und setzten dort in den Donauradweg ein. Nach Pausen in Vilshofen und in der Barockstadt Schärding erreichten die Radler zuerst die Partnergemeinde Suben. Dort fand am Samstag ein Int. Sommerstockturnier statt, zudem auch die Eisstockabteilung des FC Stamsried eingeladen war. Diese staunten nicht schlecht, als sie „Besuch" von den Radlern bekamen. Die Radler ließen es sich nicht nehmen, ihre Kameraden aus der Eisstockabteilung moralisch zu unterstützen, Eisstock-Chef Walter Tobisch dankte es mit einer „Einladung" zu einem kleinen Umtrunk. Anschließend machte man sich auf den Weg um den letzten Streckenteil nach St. Marienkirchen in Angriff zu nehmen.

Am späten Nachmittag kamen dort alle wohlbehalten an und bezogen im „Oberraderhof" ihr Quartier. Eine Einladung des Bürgermeisters von St. Marienkirchen, Bernhard Fischer, in den  Gasthof „Dorfwirt" wurde von den Stamsriedern gerne angenommen. Abteilungsleiter und Marktrat Rainer Hauer bedankte sich bei Bürgermeister Fischer für die liebenswerte Betreuung und kündigte bereits für das nächste Jahr die Wiederholung der Radtour an. Anschließend machten sich die Gäste auf, um den „Kirtag" zu besuchen. Dort wurden viele bereits bestehende Freundschaften aufgefrischt und die Partnerschaft mit den Einheimischen intensiviert. Am Sonntag fand im gesamten Ortskern eine große Gewerbeausstellung mit vielen Attraktionen und großem Vergnügungspark statt. Diese wurde von den Stamsriedern abschließend besucht, bevor es wieder heimwärts ging.

gruppe

 
Weiter >

© 2018 FC Stamsried - Abteilung Ski | Webdesign Sportverein
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.